Primarschule Walkeweg

017 // Primarschule Walkeweg // Basel // CH

ort: Basel // CH
kollaborationen wettbewerb:
landschaft:: Treibhaus Landschaftsarchitektur // DE
brandschutz: Mueller BBM // DE
statik: Schnetzer Puskas Ingenieure, CH
nachhaltigkeitsplanung: IPJ Ingenieure, DE
bauherr: Stadt Basel // CH
beauftragung: Qualifikation zum Studienauftrag
umfang: 8900 m2
status: Ideenwettbewerb abgeschlossen, Studienauftrag Juli 2021 bis Januar 2022

projektteam: Kim Evers, Martijn Dalinghaus, Evelien Rodemeier, Thomas Rodemeier

Auszug aus Jurybericht:

„Das Projekt «Nachhaltigkeit macht Schule» setzt das Schulhaus als kompakten Baukörper längs zur Friedhofsmauer. Er ist vom Quartierplatz zurückversetzt und schafft somit Raum für einen Pausenplatz, der mit dem Quartierplatz verbunden ist.

Das Projekt reagiert auf das Richtung Norden abfallende Terrain mit einem Geländesprung zwischen Quartierplatz und Schule. Dadurch entsteht gegenüber dem Quartierplatz eine Hochparterre-Situation. Die Verbindung zur Platzebene wird mit zwei grosszügigen Treppen-Brücken hergestellt. Mittig führt eine geschwungene, zweiläufige Treppe hinunter auf die untere Ebene zum Kindergarten und zur Turnhalle und ermöglicht Sichtverbindungen. [..]
Der Hauptzugang zum Schulhaus ist zentral auf den Quartierplatz orientiert. Vom leicht erhöhten Erdgeschoss tritt man in das Herzstück der Schule, das Forum. Über eine offene Halle wird ein von oben belichteter, anregender zentraler Begegnungs- und Lernort geschaffen. Im Erdgeschoss ist hier zugleich Foyer und Aula. In den Obergeschossen werden Gruppenarbeitsbereiche und Begegnungszonen angeboten. Über eine zentrale, grosse Treppe, welche auch als Tribüne für die Aula dient, gelangt man ins 1. Obergeschoss.“

Feuerwache Bad Bramstedt
Feuerwache Bad Bramstedt
Feuerwache Bad Bramstedt
Feuerwache Bad Bramstedt
Feuerwache Bad Bramstedt
Feuerwache Bad Bramstedt
Feuerwache Bad Bramstedt